Schlagwort-Archive: Änderung Rahlstedt 131

Müllkippe nun doch im Flächennutzungsplan enthalten!

Klammheimlich scheint das Bezirksamt Wandsbek nun unsere allseits notorische Müllkippe nun doch in den B-Plan Rahlstedt 131 aufgenommen zu haben!

Die neueste Version zeigt die neuen Grenzen des Gebietes. Allerdings wurde dieses nie öffntlich festgestellt und auch auf der Karte gibt es kein Änderungsdatum!

B-Plan Rahlstedt 131 - Muellkippe

Interessant wird es nun, was denn nun aus dieser Fläche werden soll?

Wir die Stadt ihr Vorkaufsrecht auf diese schon seit langer Zeit zum Verkauf stehenden Fläche ausüben und dort dann eine ‚Ausgleichsfläche‘ schaffen wollen? Bis heute steht sie weiterhin zum Verkauf!

Dazu gab es im Mai eine Kleine Anfrage der FDP, die ja hier am 18.6. eine kleine Ortsbesichtigung vornehmen will.

Man fragte kurz nach, was denn nun mit den Flächen der Müllkippe geschehen soll?

http://bund-hamburg.bund.net/themen_projekte/flaechenschutz/fachtagung_metropolregion_hamburg_ohne_plan/

Da wird festgestellt, daß diese Fläche, auch weil sie unter einer 380.000 Volt Starkstromleitung liegt, NICHT als Wohnungsbaugelände ausgewiesen wird.

Vom Müll ist da pikanterweise keine Rede!?

Aber eine andere Nutzung, zum Beispiel als Gewerbe- oder gar AUSGLEICHSFLÄCHE wird nicht explizit erwähnt. Bleibt also offen.

Zitat:
Das Grundstück ist planungsrechtlich dem Außenbereich zuzurechnen und somit kein Bauland. Eine bauliche Entwicklung wird aufgrund der Rahmenbedingungen wie der Lage innerhalb einer Landschaftsachse im Landschaftsschutzgebiet, der fehlenden baurechtlichen Anforderungen an eine entsprechende Erschließung und dem Einwirkungsbereich einer 380 kV-Hochspannungsfreileitung nicht verfolgt. Darüber hinaus befindet sich auf dem nördlichen Teil ein naturnahes, stehendes Gewässer, das unter den gesetzlichen Biotopschutz fällt. Daher wurde das Grundstück nicht in das Wohnungsbauentwicklungsprogramm aufgenommen.
 .
Dazu auch noch mal die Kleine Anfrage Buschhüters, unseres Spezis für Müllkippen:
.
 .
Und hier noch mal meine Beiträge zu dieser Kippe:
 .
 .
 .
 .

 

 

 

 

 

Advertisements