Stapelfeld im Sumpf der Ämterpatronage ?

KorruptionInDeutschland-BuergermeisterLandraete

Anfällig für Korruption sind in Deutschland ganz besonders BÜRGERMEISTER, LANDRÄTE, AMTSLEITER und STADTRÄTE!

Ämterpatronage ist ein viel genutzter Zweig der bundesdeutschen Korruption.

Ich habe darüber ja schon hier einen längeren Beitrag geschrieben, wußte aber bis dahin noch nichts von den Dingen, die sich im Dörfchen Stapelfeld abspielen!

Unser kleiner Ex-Unteroffizier Jürgen Westphal, seines Zeichens derzeit Bürgermeister dieses Ortes, hat gerade die ersten Vorbereitungen für die anstehenden Wahlen im Mai getroffen.

Dabei hat er die rührige THEKLA MÜLLER auf Platz 2 der Wählerliste der WGS gesetzt, wobei er selber natürlich den 1. Platz inne hat.

TheklaMueller-Stapelfeld-WestphalsTochter

Auf einer der letzten Sitzungen des Ortsrates hat er festgestellt, daß diese Stelle derzeit vakant sei und unbedingt mit einer Frau besetzt werden sollte!

Soweit so gut.

Er zauberte dann aber auch umgehend diese Dame aus seinem Hut: Thekla Müller. Der Name hört sich für den Unwissenden gut an, zumal diese ja im obigen Ausschuß auch schon politisch tätig war und ist.

Das Problem dabei ist nur:

Thekla Müller ist DIE TOCHTER Jürgen Westphals!

Auf der besagten Sitzung soll es leicht entrüstetes Schmunzeln gegeben haben, aber Westphal hat die Bürger gut im Griff, so daß diese die Nominierung ohne eine wirkliche Abstimmung, wie man mir berichtete, akzeptierten!

Besagte Tochter Thekla ist allerdings für den Kundigen schon einmal bemerkenswert aufgefallen.

Als das alte Sportplatzgelände als Baugrund aufgestellt wurde, soll diese Dame, die ja, wie wir sehen im SPORTAUSSCHUSS tätig ist, dort ein Grundstück besessen haben, obwohl diese eigentlich wie ich hörte verlost werden sollten! Nun ja, da hatte sie eben ziemlich viel Glück.

Als Verdacht aufkam, soll Westphal wörtlich gesagt haben: „Kein Westphal wird auf diesem Gelände bauen!“

Und wo der Mann recht hat, hat er recht, denn die Dame heißt ja nicht Westphal, sondern Müller!

Allerdings fanden im Dorf offensichtlich Viele diese Sache wenig prickelnd, so daß plötzlich gesagt wurde, daß ein Grundstück zurückgegeben würde (der Name wurde nicht genannt) und somit wieder zum Verkauf stand. Das soll ausgerechnet das gewesen sein, was besagter Thekla gehörte.

Diese hat dann ihr Haus doch lieber im Garten ihres Herrn Papa gebaut.

Überhaupt scheint Jürgen Westphal viel Wert auf Familienklüngel zu legen, denn er baut auch auf die Hilfe seines Bruders Heino Westphal, der zwar in der CDU ist, aber wir alle wissen, daß Blut dicker als Wasser ist! Auch im Sportausschuß tauchte er schon mal auf!

HeinoWestphal-Stapelfeld

Da der gute Heino ja u.a. auch im FINANZAUSSCHSS sitzt, sollte er eigentlich ja auch über die früheren finanziellen Unregelmäßigkeiten in der dörflichen Buchführung Bescheid gewußt haben, oder? Siehe meinen Beitrag hier im Blog. Da würde es mich schon mal interessieren, was ER in seiner Funktion dagegen getan hat oder auch nicht?

Aber der gute Mann ist ja ebenfalls sehr rührig, denn er ist auch noch zu allem Überfluß  im Ausschuß für Fernwärme und die Müllverbrennungsanlage dort zuständig. Auch ein nicht ganz unproblematisches Thema. Der Mann scheint keine Hobbies zu haben?

HeinoWestphal-Stapelfeld-Fernwaerme

 

Aber wir haben noch einen zweiten Fall von für mich offensichtlicher Ämterpatronage in diesem Bereich zu vermelden.

NorbertLeinius

Dieser Mann heißt Norbert Leinius und war bis vor Kurzem der Geschäftsführer bei der WAS! So weit so gut.

Aber statt sich zur Ruhe zu setzen und das mehr oder weniger verdiente Gnadenbrot zu essen, hat er sich zu einem neuen Job entschlossen!

Er ist jetzt BEZAHLTER BERATER des guten Jebens, bei dem es sich um niemand Anderes handelt, als um den Investor der neuen Gewerbegebiete Victoria- und Minerva-Park.

Man muß ein ganz großer Schelm sein, wenn man sich dabei was denkt!

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s