Zwergenaufstand und Aktionismus in Stapelfeld !

AmtSiek-ForderungStapelfeldsVerkehrsproblemloesung050218

Tja ihr lieben Bürger von Stapelfeld.

Wenn euch die Lebens- und Wohnqualität eures Dorfes am Herzen liegt, solltet ihr endlich eurem Bürgermeister das Handwerk legen!

Wenn dieser so tut, als würde er das Verkehrsproblem ernst nehmen, dann handelt er extrem unglaubwürdig, denn er kungelt doch immer gerne mit den Bodenspekulanten der WAS und deren Heloten, wie zum Beispiel dem Landrat Henning Görtz!

Dieser handelt aussschließlich im Interesse der WAS, was sicherlich zu seinem Wohl aber nicht zu dem der Bürger Stapelfelds ist!

http://www.kreis-stormarn.de/aktuelles/pressemeldungen/2016/1383.html

Das Amt Siek erdreistet sich, bemerkenswerte Erkenntnisse ins Netz zu setzen:

https://www.amtsiek.de/portal/seiten/der-wirtschaftsstandort-900000046-24650.html

Die Gemeinden und das Amt bieten außerdem eine hohe Lebens- und Wohnqualität, die sich sowohl in einer weitgehend intakten Umwelt, wie auch in einer breiten Angebotspalette im Hinblick auf öffentliche Einrichtungen, Sport, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen zeigt. Außerdem sind Nord- und Ostsee nicht weit.

Wie idyllisch die Wohnqualität und die Lage Stapelfelds tatsächlich ist, kann man hier nachlesen:

https://antivictoriapark.wordpress.com/2018/01/24/idyllisches-stapelfeld-zwischen-klaerschlammverbrennung-minerva-park-atommuelldeponie-und-hoeffner-scheisse/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/11/14/aufruf-an-die-stapelfelder-buerger/

Wie wenig glaubhaft die Behauptungen der Gutachter, der Beamten und des Stapelfelder Bürgermeisters Ex-Unteroffizier Jürgen Westphal sind, kann man gerne in den bisher eingereichten ‚Gutachten‘ nachlesen.

Da werden ein paar kleine Verkehrsverschwenkungen und Schilder als Gummilösung angepriesen, was ja offensichtlich selbst Westphal mit seiner beschränkt-abhängigen Sicht ein wenig unheimlich zu sein scheint.

Aber der will sich, wenn es denn soweit sein wird, ein kleines Hintertürchen offen halten, damit er behaupten kann, er habe doch wirklich Alles getan, den Müll, der kommt, wie das Amen in der Kirche, zu verhindern.

Aber ER wird dafür verantwortlich sein und auch bleiben!

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/09/25/stapelfeld-16-buergermeister-westphal-beluegt-seine-buerger/

Sein grinsendes Gesicht auf den offziellen Fotos zum ‚Letter of Intent‘ zeigen das überdeutlich!

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/11/14/betrug-an-den-buergern-in-seiner-reinsten-form/

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s