Stadtverdichtung? Der Traum, der NIE erfüllt werden wird!

Wochenblatt130917StadtverdichtungRahlstedt

Tja, STADTVERDICHTUNG ist das Modewort Nummer 1 der Politik derzeit!

Man versucht uns Allen klar zu machen, daß wir immer mehr Wohnraum brauchen, da unsere Stadt ja endlos wachsen und zu einer Weltstadt werden soll. Außerdem müssen hunderttausende von Zuwanderern ja untergebracht werden, von all den allein erziehenden Müttern und Obdachlosen ganz zu schweigen!

Unser absoluter Profi für Stadtwicklung Sven Menke, den wir ja schon wenig positiv in Sachen des Victoria-Parks und der ‚Großen Heide‘ kennengelernt haben, versucht uns zu verklickern, daß das Alles überhaupt kein Problem sei.

Er vergißt nur etwas ganz Entscheidendes: In den ersten Jahren mag das ja noch gehen und man findet tatsächlich noch die eine oder andere Fläche, die man noch zusätzlich bebauen kann, aber was ist nach ein paar Jahren, wenn alle diese bebaut sind?

WAS, bitte, soll dann kommen?

Ich habe hierzu schon ein paar Beiträge geschrieben, die auf Grund von Dokumenten nachweisen, daß diese Planungen keinesfalls über Jahre hinweg durchgehalten werden können, es sei denn, man baut auch noch die letzte kleine Grünfläche zu, die sich da so sinnfrei zwischen den Häusern befinden!

Mit zunehmender Bebauung wird es auch eine zunehmende VERSLUMMUNG geben. Der Wohnwert der Stadt wird rapide sinken und die Menschen werden unzufrieden werden!

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/07/19/danke-mit-stadtverdichtung-zu-ghettos-und-buergerkrieg/

Unsere Stadtplaner scheinen zu denken, daß es in unserer Stadt ohne Ende Flächen gibt.

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/06/19/metropolregion-hamburg-die-big-bang-theorie-der-landschafts-und-stadtplaner/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/02/28/missachtet-die-umweltbehoerde-ihre-fuersorgepflicht/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/02/26/flaechenfrass-ohne-ende-sind-die-gruenen-denn-nie-satt/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2016/10/12/der-wahnsinn-in-beton/

Und HIER sieht man dann das Resultat der Stadtverdichtung!

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/02/24/dank-gruen-wird-hamburg-grau/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s