Gebt den GRÜNEN in Hamburg die ROTE KARTE! PAUSTIAN IN DEN MÜLL!

GRUENE-Wahlwerbungskarrikatur-Napp

Wenn ich diesen Herrn schon grinsen sehe, wird mir schlecht!

Kaum Einer lügt derart unverschähmt, wie dieser es tut, ohne rot zu werden!

DER MANN hat in seinem ganzen Dasein noch nie etwas von DEMOKRATIE oder UMWELTSCHUTZ gehört, hängt sich aber ein GRÜNES Mäntelchen um, das ihm aber gar nicht steht!

Spätestens seit den Planungen um den Victoria-Park und der geplanten großflächigen Umweltzerstörung unter MASSGEBLICHER VERANTWORTUNG der GRÜNEN sowohl in HH als auch in S-H, wissen wirklich Alle, was man von diesen Typen zu halten hat: Nämlich NICHTS!

Da ist die FDP ganz klar erheblich ehrlicher.

Seit es bei den GRÜNEN nur noch Realos gibt aber keine Fundis, ist diese Partei nicht mehr wählbar! Für diese und deren Funktionäre gilt NUR NOCH: Machterhalt und DIÄTEN! Egal, was es kostet!

Das inzwischen auch die Mitglieder der GRÜNEN sowohl in HH als auch in S-H das Problem begreifen, sieht man am Fall des Rdschnellweges an der Elbe in Altona oder am Belttunnel und den neuen Autonahnen.

Mopo250817GrueneGegenGrueneAltona

Die GRÜNE Politikerin Göhler aus Lübeck hat jetzt zB ein Riesenproblem, weil sie sich sehr für die Bewegungen gegen den Belttunnel engagiert hat. Und JETZT PLÖTZLICH haben sich die amtlichen GRÜNEN in Kiel FÜR eben diesen Tunnel entschieden!

Aus einem E-Mailverkehr mit ihr. Ich hatte die Dame gefragt, wie sie sich die Zukunft der GRÜNEN in S-H und damit auch die Glaubwürdigkeit der Partei vorstelle:

Gesendet: Montag, 28. August 2017 um 13:18 Uhr
Von: „joern.napp“ <joern.napp@web.de>
An: „Stephanie Göhler“ <steffilue@gmx.de>
Betreff: Re: Aw: Wahlboykott gegen SPD und GRÜNE wegen undemokratischem Verhalten und Umweltverbrechen!
Liebe Frau Göhler.
 
Was mich bei Ihnen wundert ist die Tatsache, daß Sie imner noch bei den GRÜNEN Mitglied sind.
Wie können Sie das mit sich vereinbaren?
Derzeit dürfte diese Partei zu den größten Verantwortlichen für Umweltkatastrophen gehören.
 
MfG
Jörn Napp
Re: Wahlboykott gegen SPD und GRÜNE wegen undemokratischem Verhalten und Umweltverbrechen
  • 28.08.2017 um 21:46 Uhr

    Von: Stephanie Göhler
Lieber Herr Napp,
das frage ich mich oft auch. Ich habe keine Vorteile von meiner Mitgliedschaft bei den Grünen, aber die Grünen auch nicht.
Die Option, eine neue Umweltschutzpartei zu gründen, liegt vielen nahe. Zurzeit sehe ich noch eine Chance, bei den Grünen Kritik zu üben und dort Mitstreiter für eine umweltorientierte Politik zu finden – und es gibt sie.
 
Zur Neugründung einer Umweltpartei müssen Menschen zusammenkommen, die bereit sind, viel Zeit und Energie und dazu eigene finanzielle Mittel aufzubringen. Es müsste ein Programm entwickelt werden, das Umweltschutz an die erste Stelle stellt, aber dennoch hat eine Partei auch über alle anderen Inhalte zu entscheiden – Soziales, Wirtschaft, Integration, Bildung.
 
Und dann muss noch eine gewisse Anzahl von Bürgern diese Partei wählen.
 
Ich tausche gerne Ideen für die eine oder andere Richtung – versuchen, die Grünen zu reformieren oder Neugründung – und ich hoffe, dass sich dafür Menschen bereit finden.
 
Haben Sie Vorschläge?
 
Als Gesprächsgrundlage möchte ich Ihnen nochmals das bereits genannte Buch empfehlen.
 
Mit hoffnungsvollen Grüßen
 
Stephanie Göhler
 
Hartengrube 22
23552 Lübeck
0451-704984
0177-1704138
email steffilue@gmx.de

Tja, hier wird der GEISTIGE SPAGAT überdeutlich, den die GRÜNEN Politiker ihren Mitglieder zumuten!

Und genau DESWEGEN werden sie kaum noch Stimmen bekommen, weil man denen eigentlich NICHTS mehr abnimmt!

 

Noch mal zu älteren Beiträgen zum Thema:

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/07/24/die-gruenen-unterstuetzen-die-betrueger-beim-belttunnel-sollte-mich-das-wundern/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/07/08/die-gruenen-die-macht-der-mob-und-wendehaelse/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/07/06/brachiale-manipulation-der-menschen-durch-spd-und-gruene/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/07/04/king-olaf-und-die-gruenen-mit-allen-mitteln-gegen-die-demokratie/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/06/28/die-gruenen-perversitaet-der-logik/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/06/02/das-luegen-von-spd-und-gruenen-nimmt-kein-ende/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/05/20/spd-und-gruene-von-biotopenkillern-zu-brutalen-menschenveraechtern/

https://antivictoriapark.wordpress.com/2017/04/10/die-riesenluege-der-gruenen-vom-umweltschutz/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s