PRESSESCHAU 26.5.2017 !

Heute erschien die Maiausgabe des Runblicks Rahlstedt.

Man hatte mir versprochen, in dieser Ausgabe ein PRO und CONTRA um den Victoria-Park zu veröffentlichen, wobei ich denen auf Wunsch eine Liste der CONTRAS gegeben hatte. Schon vor zwei Monaten.

Das wurde leider nicht eingehalten, was mit etwas enttäuscht, da ich schon gespannt war, WER denn nun die PRO-Argumente liefern würde?

Hatte da Jemand keine Argumente FÜR diese Pläne? Oder war Jemand zu feige, unter seinem Namen eben solche zu nennen?

Spätestens unser Orts-Heiliger Jebens hätte das doch machen können!? Aber vielleicht fiel ja auch dem nichts mehr ein?

Statt dessen gab es eine Ankündigung für die ÖPD in Sachen das GEFÄLLIGKEITS-VERKEHRSGUTACHTEN am 30.5.2017.

Aber immerhin hat man in dem Artikel auch noch in ein paar kurzen Sätzen einige UNSERER GEGENARGUMENTE gebracht.

RundblickRahlstedt260515VerkehrsplanungVictoriapark

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s