Eingangsbestätigung der Bürgerschaft zu meiner Korruptionseingabe!

So, nun ist es amtlich!

Meine Eingabe an die Bürgerschaft in Sachen ‚Korruptionsverdachtes‘ gegen das Bezirksamt Wandsbek und möglicher anderer Fälle in Sachen ‚Annahme von geldwerten Leistungen durch Planungsbegünstigte‘!

Leider müssen wir uns etwas gedulden, um ein Ergebnis zu bekommen, aber solange sie dann auch angenommen wird, wollen wir mal nicht so sein.

Allerdings sitzt im Eingabenausschuß auch Herr Wysocki, der ja direkt in den Fall ‚B-Plan Rahlstedt 131′ involviert ist! Es wäre schon mächtig peinlich, wenn der Ausschuß gegen die Eingabe stimmen und diese also ablehnen würde!

Und gerade im Zusammenhang mit Herrn Dressel und dem Grundstück in Volksdorf würde der verdacht aufkommen, daß man Korruption als völlig ’normal‘ ansehen würde, was ja wohl hoffentlich nicht so ist!

https://www.hamburgische-buergerschaft.de/fachausschuesse/4412456/eingabenausschuss/

Buergerschaft250417EingabeEingangsbestaetigung.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s